Smart Logger - Die Zeiterfassung App

shutterstock 256456837 resize2

Anwendungssoftware für Ihr (Mobilgerät) / Smartphone oder Tablet.
Unser bewährtes Betriebsdatenerfassungssystem "SmartLogger" mit seiner einfachen funktionalen Handhabung funktioniert auf einem gängigen Smartphone,Tablet oder Terminal. Daten die Sie zur Abrechnung und Dokumentation benötigen, können direkt an Ihre Lohnabrechnungs-und Kalkulationsprogramme übermittelt, bearbeitet und gespeichert werden.

Das ideale Werkzeug für Ihren Mitarbeiter, Gruppenleiter, Vorarbeiter oder Polier.

Das Zeiterfassungssystem dient der Erfassung von Arbeitszeiten der Mitarbeiter sowie der effektiven Zuordnung der Kostenstellen.

Die erfassten Zeiten werden zur Lohnfindung, zur Pausenkontrolle sowie zur Kostenerfassung der eingesetzten Arbeitsmittel verwendet. Durch automatische Erfassung soll die Verwaltung der Arbeitszeiten vereinfacht, die Bewertung weitgehend automatisiert und somit eine Effizienzsteigerung und Rationalisierung erreicht werden. Kostenstellenauswahl, Nacherfassung, Fehlzeitenverwaltung, Fremderfassung und Gruppenerfassung.


Die optimale Anpassung an Ihre Programme können wir gewährleisten.


Eine ganze Reihe von Schnittstellen zu den marktgängigen Programmen sind von uns bereits definiert und bedürfen keiner Anpassung. Eine Bedienung über NFC Tag ist jederzeit nach Einrichtung möglich.

Einsatz im Tagesgeschäft:

  • Mitarbeiter hat NFC Tag und stempelt über Tablet/Smartphone
  • Terminal/Tablet an der Wand - Datenerfassung
  • für Gruppen: 1. manuelle Erfassung durch Polier (Fremderfassung), 2. über Tablet oder Smartphone (Fremderfassung)  3. mit Tag am Tablet im Container (Fremderfassung)

Vorteile:

  • Mitarbeiter hat NFC Tag und stempelt beim Polier oder im Container
  • Daten live nach Buchung im ZHS Manager sichtbar
  • flexibel, einfach und modern
  • einfache Bedienung
  • übersichtlich und kostengünstig

Alles gemischt entsprechend dem Bedarf möglich

  

                                                                     SML Kostenstellenanwahl    

          Kostenstellenauswahl                  

 > Alphabetisch bereitgestellte Listen                                     

 > Unterkostenstellenauswahl                                       

 > Zentrale Steuerung über den ZHS-Manager

 

Die zentrale Steuerung der Kostenstellen erfolgt über den ZHS-Manager, der sie dann allen „SMART-Loggern“ zur Verfügung stellt. So ist es Ihren Mitarbeitern möglich, aus der von Ihnen bereitgestellten Liste die entsprechende Kostenstelle an-bzw auszuwählen.

Stempelzeitpunkte werden inkl.GPS-Position dokumentiert, sodass Ihnen auf Basis dieser Daten zu jedem Zeitpunkt eine Plausibilitätsbetrachtung zur Verfügung steht.

Anhand dieser Plausibilitätsbetrachtung können Sie gezielt auffällige  Aktionen prüfen.

Fehlzeitenverwaltung

> Urlaub, Krank oder andere Abwesenheit

> Erfassung direkt am Smartphone

> Flexibel, einfach und gut 

Für alle Mitarbeiter können Fehlzeiten jeder Art direkt vor Ort erfasst und dokumentiert werden. Somit wird der smartlogger zum idealen Werkzeug für Ihren Gruppenleiter, Vorarbeiter oder Polier. Neben der eigentlichen Fehlzeit wird ebenfalls erfasst, wer diese Fehlzeit festgehalten hat.

fremderfassung

         

Fremderfassung

 > Anstempelfunktion für weitere Mitarbeiter

 > Datum- und Zeitauswahl

 > Ermöglicht Nachfassung

Verantwortliche Mitarbeiter vorOrt können die Arbeitszeiten ihrer Mitarbeiter erfassen. Der  „SMART-Logger“ ermöglicht Ihnen das Erzeugen von Zeitereignissen für andere Mitarbeiter. 

Auch hier wird erfasst, wer diese Ereignisse erfasst hat

Das ermöglicht Ihnen das Erzeugen von Zeitereignissen für andere Mitarbeiter. Auch wird erfasst, wer das Ereigniss durchgeführt hat.


PC Logger - Zeiterfassung am Arbeitsplatz

PCLogger

Der PC-Logger ist eine Client Softwarelösung die das ZHS Zeiterfassungssystem für Desktop und Laptop Computer erweitert. Buchungsdaten werden per Internet / Intranet an einen Webservice übertragen. Die Benutzung ist einfach und intuitiv.
Für den Fall, dass keine Internetverbindung oder Kommunikation mit dem Webservice besteht, werden die Daten lokal gespeichert. Ist der Webservice wieder erreichbar, werden die Buchungsdaten übertragen. Der PCLogger unterstützt die Anmeldung eines Benutzers mittels Benutzername und Passwort, oder per Chipkarte.
Die Software ist mehrsprachig und unterstützt derzeit sowohl Deutsch als auch Englisch.
Der PC-Logger ermöglicht die Buchung von Kostenstellen / Unterkostenstellen, Lohnarten, Zulagen und Artikeln.
Mittels Schnellbuchungstasten, die vom Benutzer individuell mit Kostenstellen belegt und darüber hinaus mit eigenen Bildern und Namen versehen werden können, ist eine schnelle und benutzerfreundliche Kostenstellenbuchung gewährleistet.
Die Unterbrechungsbuchung ist eine neue Produktfunktionalität, die es ermöglicht noch genauer Unterbrechungszeiten zu erfassen.
Hierfür legt ein Nutzer eine Unterbrechungskostenstelle fest und kann diese mittels einem Klick anbuchen.
Arbeitet der Nutzer nach der Unterbrechung weiter, genügt ein weiterer Klick und die alte Kostenstelle ist wieder aktiv.
Falls es mal ganz schnell gehen muss, unterstützt der PC-Logger einen USB Knopf der die Unterbrechungsbuchung auslöst.
Alle individuellen Einstellungen, die ein Benutzer vornimmt werden gespeichert und sind bei erneutem Programmstart wieder verfügbar. Des Weiteren verfügt der PC-Logger über ein einfacher Update System, das regelmäßig prüft, ob ein neues Update vorliegt und den Benutzer darauf aufmerksam macht mit der Möglichkeit dieses direkt zu installieren.
Für Benutzer, die mit sehr vielen Fenstern arbeiten, bietet der PC-Logger weitere Bedien-und Informationsmöglichkeiten über ein
Mini-Bedienfenster, das immer im Vordergrund bleibt, und ein Symbolleistenmenü, das die grundlegenden Buchungsfunktionen
bereitstellt und über den aktuellen Buchungsstatus informiert. Das Programm kann mit Maus, oder Tastatur bedient werden.
Bei der Tastatur bieten folgende Tasten Funktionalität. Eingabe-Taste löst Bestätigungstasten und Kommt-Taste aus.
Die Leertaste aktiviert die mit Tabulator Taste ausgewählten Steuerelemente. Mit Steuerungs- und gleichzeitig gedrückter Tabulatortaste wird von einem Listenelement zum nächsten Steuerelement gewechselt. Mit den Pfeiltasten kann über Steuerelemente navigiert werden. Die Steuerelemente und Hinweisbilder sind mit Tooltips versehen, die über Funktion oder Status informieren.
                                                                                  ______________________________________________________________________________________________________________________________

Flottenmanagement

Auf einem Bild sind alle getrackten Fahrzeuge, Geräte und Smartphones sofort ersichtlich. Fahrtrouten und Geo-Positionen werden als Karten- und Listenansicht angezeigt.

Diese Funktion ermöglicht Abweichungen oder Unklarheiten auf einem Blick zu erkennen und nachzuvollziehen.

Es werden alle getrackten Fahrzeuge, Geräte und Smartphones aufgelistet. Die Funktion ermöglicht dem Nutzer bestimmte Positionen auszuwählen und genauere Details zu erhalten.

Welchen Zeitraum oder welche Kolonne Sie gerade einsehen möchten bestimmen Sie selbst !

Zusätzlich zu den Geo-Positionen werden minutengenau, Zeitstempel START/ENDE der Strecke sowie der dazugehörige Gerätenamne und die Kostenstellen angezeigt.
Wo wurde angestempelt? Wurde die kürzeste/schnellste Route gefahren?
Das Planen und Kalkulieren zukünftiger Bauprojekte wird erleichtert und die Kontrolle im Nachgang verhindert wiederkehrende Probleme.

Fahrstrecken und Zeiterfassung mit dem Cheftool

Fahrstreckenermittlung

Mit dem Tracker können Sie alle Fahrzeuge und Geräte erfassen von denen nur Standorte oder Fahrtrouten erfasst werden sollen. Sie wollen wissen, wo Ihre Kleinbagger gerade stehen oder wo Sie am Samstag Dienste leisten?
Wo befinden sich die vermieteten Geräte?
Auf welcher Baustelle sind die Geräte "geparkt" ?

Vorteile:

  • alle getrackten Fahrzeuge, Geräte und Smartphones
  • Live-Tracking: aktuelle Route der Baufahrzeuge
  • Ausgewählte Fahrstrecken
  • Uhrzeit der letzten Geo-Position


ZHS Manager

Zwischen dem ZHS-Manager und den Loggern findet ein regelmäßiger Datenaustausch statt, damit zum einen die aktuellen Stammdaten auf den Handgeräten verfügbar sind und zum anderen die gestempelten Daten auf den PC gelangen. Die Betriebsdaten umfassen alle Informationen, die zur Einrichtung des Zeiterfassungssystems erforderlich sind. Hier können Sie Organisationen und diesen zugeordnete Gruppencontainer erstellen, Profileinstellungen zur Arbeitszeitbewertung vornehmen und eine Liste von Feiertagen und Urlaub pflegen. Die Kataloge für Lohnarten und Unterkostenstellen sind ebenfalls hier untergebracht. Betriebsdaten, Stammdaten, Bewegungsdaten, können verwaltet werden, Berichte und Auswertungen können erstellen werden.

Zürcher Hardware und Software Manager Bewegungsdaten Arbeitszeiten

Zeitdiagramm resize

           __________________________________________________________________________________________________________________

Bautagebuch

-einfach gelöst-

Übersicht des "Zürcher Bautagebuch"

-Automatische Erfassung der Wetterlage

-Erfassung der relevanten Daten auf den Baustellen auf Basis des Leistungsverzeichnisses und/oder Bautätigkeitssschlüssel

-Überblick von Kostenstellen und Baustellen

-Ansicht der angelegten Baustellen

-Bereitstellung der Baupläne als pdf

-Geräteübersicht bzw Zuordung mit Leistungsstunden

-Lieferanten Details und Baustoffauswahl mit Baustellenvorgaben

-Kommunikation bzw Informationsbereitsellung

-Auswertungen für jedes LV-Gewerk

-Fotodokumentation mit optionalen Unterschriftsfelder

-Abbildung und Zuordnung vertraglicher und

-Dokumentation außervertragliche Leistungen

Ihr "Mehrwert" unser Ziel

-Verbindung aller Daten der Firma: Mitarbeiter, Baustellen, Maschinen (DIN xy Schnittstelle) und LV

-Eindeutig, einfach, schnell und selbsterklärend

-Überblick auf den Baustellen

-Zeitersparniss und Vereinfachung bei der Baudokumentation

-Vereinfachung der Datenablage und Zuordung

-Schnell und unkompliziert

-App über Smartphone oder Tablet

...und vieles mehr

Unser Ziel ist Ihr "Mehrwert", unser Wunsch eine einfache Bedienung (Mehrsprachigkeit) und Handhabung auf der Baustelle für Ihr Tagesgeschäft zu realisieren.

Die Visualisierung der Bestandsdaten aus der ZHS Datenbank ist bereits in dem Bautagebuch implementiert.

cebifccclfkcokce

Website-Bauen.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.