Fachinformatiker/in gesucht 

https://www.zuercher-hs.de/images/pdfs/Stellenanzeige_Fach_Informatiker.pdf

Die Zürcher Hard- und Software GmbH als führender Spezialist für Zeitmanagement Software für Bauunternehmen begleitet Kunden auf dem Weg zu intelligenter

                                                                                                                                 Steuerung (Industrie 4.0). 

Umzug und Adressänderung

Große Ereignisse werfen ihren Schatten voraus, nach ca. 12 monatiger Bauzeit ist unser neuer Firmensitz soweit fertig gestellt, dass ein Umzug in das neue Gebäude kurz bevor steht. Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass Sie uns ab dem

17. Februar 2020

unter der neuen Anschrift

Einsteinallee 5
77933
Lahr

erreichen.

ansicht neubau 04 02 20 klein  

Die Ihnen bekannten Telefonnummern und E-Mailadressen
behalten Ihre Gültigkeit

Zentrale +49 7821 3280 400
Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir freuen uns auf eine weiterhin gute Zusammenarbeit.

Das 49. VDBUM Großseminar findet vom 11. bis 14. Februar 2020, zum 5. Mal in Folge im Sauerland Stern-Hotel, statt, und zwar unter dem Motto:                                                             

Ideen von Heute schaffen Lösungen von Morgen! Get together der Baubranche

Wir freuen uns über Ihren Besuch an unserem Messestand in Willingen !

https://www.youtube.com/watch?v=RDTXkW5_WTU&feature=youtu.be

Zukunft der mobilen Datenübertragung am Bau

Haben Sie schon umgestellt ?

Smartphone App Fotolia 89273988  Alle ISDN oder analogen Telefonanlagen stehen vor dem AUS.

Der neue ZHS Dispo-Manager: Jetzt im Betatest!

Die Disposition eines Bauunternehmens ist gleichzeitig auch die größte Baustelle eines jeden Bauunternehmens – man wird nie fertig,...

Zürcher gewinnt Zuschüsse des Landes Baden-Württemberg 

für die Entwicklung einer wegweisenden Bautagebuch-App nach dem Standard Industrie 4.0! Anfang August konnten wir die Sektkorken knallen lassen:

Innovationsgutscheine

Ein Expertengremium, das vom Wirtschaftministerium einberufen wurde, entschied nach einer Präsentation unseres Konzepts, dass wir als einer der ausgewählten Firmen Zuschüsse des Landes Baden-Württemberg erhalten: 80 % für die Erstellung eines Pflichtenheftes und 50 % für die Kosten einer externen Entwicklung.

Für uns ist das doppelter Lohn: erstens Rückenwind für eine Entwicklung einer App, die endlich das Problem Bautagebuch im Sinne der Bauunternehmer löst, zweitens, weil wir damit den Nachweis führen konnten, dass es durchaus Fördermittel für Innovationsprojekte gibt. An dieser Stelle gilt unser Dank Sebastian Wiekenberg von der IHK Freiburg, der uns für die Antragstellung wertvolle Tipps gab. Wenn auch Sie für Innovationsvorhaben Zuschüsse suchen, wir geben Ihnen unsere Erfahrung gerne weiter (wir kennen auch noch weitere Töpfe..)

Website-Bauen.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.